59. Schule des Franchising

DAS Intensivseminar für Ihren Franchise-Erfolg 

 

Termin: Montag, 19.06. - Donnerstag, 22.06.2017
Ort:München
Preise:
Regulär:                 1.880 EUR zzgl. MwSt.   
DFV-Mitglieder: 1.480 EUR zzgl. MwSt.
Preise inkl. Tagungspauschale 

Nicht enthalten: Übernachtungen und Abendessen
Zielgruppe: Angehende und junge Franchisegeber, Mitarbeiter in Systemzentralen, Franchisemanager

 


Seminarinhalte

Montag, 19.06.2017

11:00 - 18:00 Uhr

Grundlagen des Franchising


Referenten: Dr. Hubertus Boehm und Mag.a. Waltraud Martius

  • Franchise-Strategie und Franchise-Eignung
  • Franchisenehmer-Profil
  • Leistungspaket und Gebührenpolitik des Franchisegebers
  • Alleinstellungsmerkmal des Franchisegebers
  • Organisation der Franchisezentrale
  • Erfolgsvoraussetzungen im Franchising
  • Beziehungsmanagement
  • Fair Play zwischen Franchisegeber und -nehmer
  • Grundlagen der Franchisenehmer-Gewinnung

 


Dienstag, 20.06.2017

9:00 - 19:00 Uhr

Die Dokumentation des Know-how in Franchisesystemen:
Handbücher und Extranets als Basisinstrumente 


Referentin: Mag.a. Waltraud Martius

  • Anforderungen, Struktur und Gestaltung
  • Erstellung und Umsetzung
  • Vorgaben des Qualitätsmanagements
  • Praxis-Beispiele

     ..........................................................................................................................

Franchise-Marketing: Die starke Marke und der Weg zum Erfolg

Referenten: Thomas von Wichert

  • Die Marke beschreiben und als Führungsinstrument nutzen
  • Die Marke für den Kunden erlebbar machen
  • All Business is local - Die Marke erfolgreich lokal verankern

 

     ..........................................................................................................................

Praxiseinblick: Erfolgsfaktoren beim Aufbau eines Franchisesystems

Referent: Matthias H. Lehner

  • Aufbau eines Franchisesystems am erfolgreichen Beispiel
  • Franchisenehmergewinnung (Partnermarkt, Partnerprofil, Akquisition und Auswahlverfahren)

     ..........................................................................................................................

Vernetztes Arbeiten in Workshops

Moderation: Torben L. Brodersen und Jan Schmelzle

Flexible Themen werden entsprechend der Bedürfnisse der Teilnehmer in zwei Gruppen bearbeitet. In diesem dialogorientierten Rahmen können einzelne Fachgebiete miteinander vernetzt und übergreifend diskutiert werden.

 


Mittwoch, 21.06.2017

9:00 - 18:00 Uhr

Die Gestaltung eines Franchisevertrages –
von der Vertragsverhandlung bis
 zur -unterzeichnung


Referent: Horst Ch. Becker

  • Grundlagen des Franchiserechts und relevante Gesetzgebung
  • EU-Gruppenfreistellungsverordnung und deutsches Kartellrecht
  • Vorvertragliche Aufklärungspflicht
  • Aufbau, Regelungsinhalte, Vertragsmuster, Schutzrechte
  • Neues Recht der Widerrufsbelehrung

     ..........................................................................................................................

Arbeit und Angebote des Deutschen Franchise-Verbandes e.V. (DFV)

 Referent: Jan Schmelzle

  • Qualitätssiegel: Der DFV System-Check
  • Verbandsaufgabenund Dienstleistungen
  • Aus- und Weiterbildung durch das DFI

 


Donnerstag, 22.06.2017

9:00 - 14:00 Uhr

Controlling bei Franchisesystemen 


Referent: tbd

  • Fundament des Franchise-Managements
  • Monitoring als Erfolgsdienstleistung
  • Partnerbindung durch Betreuung
  • Datenerfassung und -aufbereitung
  • Kennzahlen und Signale

Erfolgsfaktoren des Systemmanagements in der Praxis


Referent: Kai Enders

  • Positionierung & Leitbild
  • Marketing & Kommunikation
  • Partnerbetreuung & -gremien
  • Erfahrungsaustausch
  • Standards & Training der Partner und Mitarbeiter
  • Motivation

 


Networking-Angebote

Montag, 19.06.2017


Ab 19:30 Uhr gemeinsames Abendessen der Teilnehmer und Referenten.
Ort: Augustiner am Gendarmenmarkt

Mittwoch, 21.06.2017

19:00 Uhr Empfang mit Kai Enders, Präsident des DFV und Mitglied im Vorstand der Engel & Völkers AG
Ort: Veranstaltungshotel

Donnerstag, 22.06.2017

Ab 13:00 Uhr abschließendes gemeinsames Mittagessen.

 


Dieses Seminar im Kalender eintragen
 // Impressum // AGB // Datenschutz //